Pressemitteilungen

Dienstag, 15. Januar 2013

Circle Unlimited erweitert Dokumenten- und Vertragsmanagement für verbesserte Usability

Cover-Flow-Darstellung von Dokumenten aus der digitalen Akte

Cover-Flow-Darstellung von Dokumenten aus der digitalen Akte

Cover-Flow-Darstellung auf dem iPad von Dokumenten aus der digitalen Akte

Cover-Flow-Darstellung auf dem iPad von Dokumenten aus der digitalen Akte

Cover-Flow-Darstellung auf dem iPad von Dokumenten aus der digitalen Akte

Vertragsmanagement mit dem cuExcel Creator

Vorschau mehrerer Seiten eines Dokuments aus der digitalen Akte

Hamburg, den 15.01.2013 – Die Circle Unlimited AG erweitert funktional die vollständig SAP-integrierten und mobil verfügbaren Lösungen cuSmarText und cuContract. Dabei setzt Circle Unlimited im aktuellen Release 7.1.5 auf noch mehr Usability beim Dokumenten- und Vertragsmanagement per Web- und SAP-Benutzeroberfläche. So hat jeder Benutzer jetzt standardmäßig die Möglichkeit, automatisch Management Dashboards auf Basis von Microsoft Excel-Tabellen mit SAP-Daten zu befüllen. Der Anwender generiert die Dashboards dabei auf Knopfdruck aus anspruchsvoll gestalteten Excel-Vorlagen. Zudem bietet das aktuelle Release 7.1.5 den Usern eine Cover-Flow-Dokumentenvorschau sowie eine Mehrseitenvorschau für alle Seiten eines einzigen Dokuments. Auch lässt sich in der neuen Version die integrierte digitale Akte mit allen enthaltenen Dateien exportieren und offline, im Filesystem zur Ansicht und weiteren Bearbeitung speichern. Zudem steht dem User die Auswahl und direkte Zuordnung von aktuellen Informationsquellen aus dem Inter- und Intranet beziehungsweise von Web-2.0- und Enterprise-2.0-Anwendungen (zum Beispiel Google (Maps), Yellow Pages, diverse Wikis, Xing, Youtube) zu ausgewählten (Ansprech-)Partnern zur Verfügung. Die mobile Anbindung an das Dokumenten- und Vertragsmanagementsystem realisiert Circle Unlimited über die Lösung cuConnect und bringt so alle Funktionalitäten auch auf mobile Endgeräte.

Eine Auswahl neuer Funktionalitäten der Version 7.1.5 von cuSmarText (Dokumentenmanagement) und cuContract (Vertragsmanagement) im Überblick:

Der jetzt als Standardkomponente integrierte cuExcel Creator schlägt die Brücke zwischen SAP und Microsoft Excel und ermöglicht dem Anwender,

  • anspruchsvoll gestaltete Excel-Vorlagen automatisch mit SAP-Daten – frei von manuellen Übertragungsfehlern – zu befüllen
  • Management Dashboards beispielsweise für das Reporting, für Simulationen oder Trendanalysen sowie für Berechnungen wie Zins- oder Barwertberechnungen im Finanzdienstleistungssektor zu erstellen
  • individualisierte Kriterienkataloge beispielsweise für Lieferantenausschreibungen mit mehreren Tabellenblättern und eingefügten Kontaktdaten des jeweiligen adressierten Lieferanten zu erstellen
  • die generierten Excel-Tabellen offline zur weiteren Bearbeitung zur Verfügung zu stellen


Bei der erweiterten Dokumentenvorschau ist es möglich,

  • Vorschaubilder von Text- und Bilddateien im Cover Flow darzustellen
  • mehrseitige Vorschaubilder für alle Seiten eines einzigen Dokuments anzuzeigen
  • Vorschaubilder bei der Ablage eines Dokuments direkt zu erzeugen
  • die Dokumentablage zu verschlüsseln, um auch streng vertrauliche Dokumente abzulegen


Der Anwender kann einzelne Ordner oder die gesamte digitale Akte

  • ‘auschecken‘ und offline im Filesystem speichern
  • ohne Anbindung an das SAP-System und die SAP-Daten, die Dokumente an jedem Ort einsehen und bearbeiten (zum Beispiel Einsicht von Rechtsakten im Gerichtssaal oder von Serviceakten in Hochsicherheitsräumen ohne jeglichen mobilen Zugang)


Bei der direkten Zuordnung von weiterführenden Informationsquellen zu SAP-Daten hat der Anwender die Möglichkeit,

  • eine breite Palette an Diensten aus dem Inter- und Intranet beziehungsweise Web-2.0- und Enterprise-2.0-Anwendungen (zum Beispiel Google (Maps), Yellow Pages, diverse Wikis, Xing, Youtube sowie sämtliche Anwendungen rund um Enterprise 2.0 auf Basis beispielsweise von Jive oder Microsoft SharePoint) ausgewählten Vertrags- oder Ansprechpartnern wie Lieferanten, Kunden, Mitarbeitern etc. zuzuordnen
  • schnell wertvolle Zusatzinformationen zu SAP-Daten zu bekommen, ohne das SAP-System verlassen zu müssen


Michael Grötsch, Vorstand der Circle Unlimited AG, erklärt: „Bei der Weiterentwicklung unseres Dokumenten- und Vertragsmanagement stand die Veredelung der SAP-Daten und die Art und Weise, wie sie sich mit Mehrwert darstellen, bearbeiten und handhaben lassen, im Vordergrund. Dabei folgten wir dem Ruf der Anwender nach einem erweiterten Umfang an standardmäßig integrierten Best-Practice-Funktionalitäten wie dem cuExcel Creator, nach zusätzlichen wertigen Non-SAP-Inhalte und insgesamt mehr Usability.“


Über die Circle Unlimited AG
Seit mehr als 15 Jahren bietet Circle Unlimited Dokumenten-, Vertrags- und Lizenzmanagement für SAP- und Microsoft-Systeme. Die branchenübergreifenden Softwarelösungen sind fachbereichsspezifisch z. B. in den Abteilungen Einkauf, Personal, Vertrieb sowie Recht einsetzbar. Sie sind wahlweise über SAP-System- oder Web-Oberflächen zu bedienen und auch auf mobile Devices verfügbar. Zu den nationalen und internationalen Referenzen gehören beispielsweise Bertelsmann, die Charité, Esprit, T-Systems, Velux und Volkswagen. Weitere Informationen unter: www.cuag.de.

Für Presseanfragen:
Alexandra Osmani | Public Relations | +49(0)40 554 87-424 | a.osmani(at)cuag.de | www.cuag.de

Für Anfragen von Interessenten und Kunden:
Michael Grötsch | Vorstand | +49(0)40 554 87-800 | sales(at)cuag.de | www.cuag.de