Pressemitteilungen

Montag, 27. Januar 2014

Circle Unlimited verbessert mobiles Dokumenten- und Vertragsmanagement auf dem iPad

Hamburg/Norderstedt, den 27. Januar 2014 – Die Circle Unlimited AG erweitert ihr mobiles, SAP-integriertes Dokumenten- und Vertragsmanagement auf dem iPad. Sie stattet die mobile iPad-Lösung aus dem cuConnect-Softwareportfolio mit neuen Funktionalitäten für noch mehr Benutzerfreundlichkeit aus. Die iPad-Anwendung ermöglicht es SAP-Benutzern im Unternehmen, zu jeder Zeit auskunfts- und handlungsfähig zu sein. Sie können mobil sämtliche Daten und Dokumente im SAP-System einsehen oder bearbeiten, Genehmigungsworkflows anstoßen, Freigaben erteilen, Aufgaben terminieren u.v.m. Auch die automatische Termin- und Fristenüberwachung mit Erinnerungsfunktion per E-Mail ist auf dem iPad möglich. Die Lösung ist fachbereichsübergreifend einsetzbar – vom Vertrieb über den Einkauf bis hin zum Kundenservice – und bietet besonders Mitarbeitern im Außendienst, Managern und all jenen, die viel auswärts tätig sind, Unterstützung.

Mit unterschiedlichen Verbesserungen hat Circle Unlimited die mobile iPad-Lösung für das SAP-basierte Dokumenten- und Vertragsmanagement auf den nächsten Entwicklungsstand gehoben. Einige mobile Neuheiten für das iPad im Überblick:

  • Der iPad-User kann in die Anwendungsoberfläche eingreifen und umfassende individuelle Benutzereinstellungen vornehmen. Er bestimmt selbst den Inhalt seiner Einstiegsseite bzw. des Dashboards und legt Favoriten und Hierarchien für das Reporting fest.
  • Der Vergleich von Word- und PDF-Dokumenten ist möglich.
  • Die Termin- und Fristenkomponente ist um einen integrierten Gruppenkalender erweitert. Termine und Aufgaben sind jetzt in einer Outlook-ähnlichen Kalenderansicht mit Erinnerungsfunktion dargestellt. Zentral wird festgelegt, wer auf welche Kalender Zugriff hat.
  • •    Die unterschiedlichen Auflistungen wie Suchergebnislisten sind auf Paging umgestellt. Dies bedeutet eine gesteigerte Leistungsfähigkeit der mobilen Anwendung.
  • Bei der Suche nach Daten und Dokumenten innerhalb der Anwendung wird in den Ergebnislisten nun auch die ‘Fundstelle‘ (Vertrag bzw. Vorgang, Partnerkomponente, Dokument etc.) angezeigt. Des Weiteren ist es möglich, die Suchergebnisse in einem zweiten Schritt mit einem Suchbegriff zu filtern, um die Resultate weiter einzugrenzen.
  • Die digitale Akte kann als Offline-Akte vollständig heruntergeladen werden. Die Dokumente stehen unabhängig von Ort und Online-Zugang stets zur Verfügung.
  • Aus jedem Vorgang heraus kann der Anwender direkt eine E-Mail versenden.
  • Speziell im SAP-basierten Vertragsmanagement sind jetzt via iPad auch die Vertragsbeziehungen einsehbar.


Echtzeitkommunikation
Jeder Bearbeitungsschritt, der auf dem iPad erfolgt, ist in Echtzeit im SAP-System sichtbar und umgekehrt. Alle Informationen liegen so, ohne Verzögerungen, immer aktuell auf dem Tablet oder am Desktop vor. Die einzelnen Änderungsschritte und Kommentare werden revisionssicher dokumentiert.

Höchste Sicherheit
Ein detailliertes Zugriffs- und Berechtigungssystem ist für jeden iPad-Anwender verfügbar. Sämtlicher Datenaustausch erfolgt verschlüsselt über sichere Verbindungen und erfordert die Authentifizierung des Geräts im Unternehmensnetzwerk sowie digitale Zertifikate. Zusätzlich ist die mobile Lösung selbst durch ein Passwort geschützt. Keine Daten aus dem SAP-System werden auf dem iPad gespeichert; dadurch ist die Datensicherheit bei Verlust des Geräts gewährleistet.

Technische Details
Die mobile iPad-Anwendung ist geeignet für iOS 7.0 sowie für alle Vorgängerversionen iOS 4.x, iOS 5.x und iOS 6.x. Voraussetzung für die mobile Nutzung ist ein gesicherter Zugriff auf das SAP-System, auf dem die cuEngine und die Lösungen der Circle Unlimited für das Dokumenten- und/oder Vertragsmanagement (cuSmarText, cuContract) im Einsatz sind.


Über die Circle Unlimited AG
Seit mehr als 15 Jahren bietet Circle Unlimited Dokumenten-, Vertrags- und Lizenzmanagement für SAP- und Microsoft-Systeme. Die branchenübergreifenden Softwarelösungen sind fachbereichsspezifisch z. B. in den Abteilungen Einkauf, Personal, Vertrieb sowie Recht einsetzbar. Sie sind wahlweise über SAP-System- oder Web-Oberflächen zu bedienen und auch auf mobile Devices verfügbar. Zu den nationalen und internationalen Referenzen gehören beispielsweise Bertelsmann, die Charité, Esprit, T-Systems, Velux und Volkswagen. Weitere Informationen unter: www.cuag.de.

Für Presseanfragen:
Alexandra Osmani | Public Relations | +49(0)40 554 87-424 | a.osmani(at)cuag.de | www.cuag.de

Für Anfragen von Interessenten und Kunden:
Michael Grötsch | Vorstand | +49(0)40 554 87-800 | sales(at)cuag.de | www.cuag.de