Neuigkeiten

Mittwoch, 16. April 2014

Das cuDocument Solution Forum 2014 war ein voller Erfolg

Gäste des Fachforums für SAP-integriertes Dokumenten-, Vertrags- und Lizenzmanagement erwartete eine abwechslungsreiche Mischung aus Anwenderberichten, Fachvorträgen und intensivem Ideenaustausch.

In Best-Practice-Vorträgen gaben Anwender Einblicke in den Einsatz der SAP-integrierten Lösungen von Circle Unlimited. Bei der Medizinischen Hochschule Hannover gewährleistet das moderne Vertragsmanagement cuContract Überblick über Daten, Dokumente und Fristen. Komplexe Excel-Listen gehören bei der Commerz Real AG dank eines flexiblen Reporting Cockpits der Vergangenheit an. Der Dienstleister s IT Solutions AT Spardat GmbH erklärte, wie die digitale Personalakte trotz Herausforderungen bei der Česká Spořitelna, der größten Geschäftsbank Tschechiens, erfolgreich eingeführt wurde. Über 300.000 Personalakten wurden Barcode-unterstützt digital im System erfasst und werden heute zuverlässig gemanagt. Loris Soldan von der signotec GmbH demonstrierte, wie mit einem Signaturpad ein Dokument einfach digital unterzeichnet und sofort als PDF abgelegt werden kann. Zudem brachte Ayhat Aslan von der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft – ganz nach dem Motto „Cutting through Complexity“ – Klarheit in das Labyrinth von Mythen und Fakten rund um den Lizenzaudit.

Darüber hinaus informierte Circle Unlimited über herstellerkonforme Lizenzbilanzen und zeigte die Vorteile eines mobilen Dokumenten- und Vertragsmanagement auf. Beispielsweise ermöglicht cuConnect es unter anderem, unterwegs auch offline auf die digitale Akte zuzugreifen. So bleibt der Anwender unabhängig von der Netzverfügbarkeit vor Ort auch beim Kunden, in der Sitzung oder im Flugzeug auskunftsfähig.

Dieses Jahr gab es noch mehr Raum für Erfahrungsaustausch. In Arbeitskreisen konnten die Teilnehmer über selbst gewählte Themen diskutieren und so zur Weiterentwicklung des Lösungsportfolios beitragen. Am dritten Tag lud Circle Unlimited Interessierte zu Intensiv-Workshops in die eigenen Räume ein. Hier widmeten sich interne Experten in kleinen Kreisen den spezifischen Fragestellungen der Anwender und Administratoren.

Das Programm rundeten Keynote-Redner wie Alexander Dörsam, Experte für IT- und Informationssicherheit bei der Antago GmbH, ab. Er führte den Teilnehmern in einem Live-Hacking potentielle Gefahren für die eigene IT vor Augen. Für Staunen sorgte auch Gedächtnisweltrekordhalter und Gedächtnistrainer Boris Nikolai Konrad, der es den Teilnehmern mit seinen eingängigen Techniken erleichterte, sich Namen und Fakten einzuprägen. Im Interview mit Circle Unlimited schildert Boris Nikolai Konrad wie ihm dies gelang. Das Interview finden Sie hier.

Wir freuen uns über den regen Austausch und erwarten mit Spannung das nächste cuDocument Solution Forum!


Über die Circle Unlimited AG
Seit mehr als 15 Jahren bietet Circle Unlimited Dokumenten-, Vertrags- und Lizenzmanagement für SAP- und Microsoft-Systeme. Die branchenübergreifenden Softwarelösungen sind fachbereichsspezifisch z. B. in den Abteilungen Einkauf, Personal, Vertrieb sowie Recht einsetzbar. Sie sind wahlweise über SAP-System- oder Web-Oberflächen zu bedienen und auch auf mobile Devices verfügbar. Zu den nationalen und internationalen Referenzen gehören beispielsweise Bertelsmann, die Charité, Esprit, T-Systems, Velux und Volkswagen. Weitere Informationen unter: www.cuag.de.

Für Presseanfragen:
Mira Baack | Public Relations | +49(0)40 554 87-526 | m.baack(at)cuag.de | www.cuag.de

Für Anfragen von Interessenten und Kunden:
Michael Grötsch | Head of Sales | +49(0)40 554 87-800 | sales(at)cuag.de | www.cuag.de