Pressemitteilungen

Mittwoch, 9. November 2005

Neue Version des cuDetect Agent zur Ermittlung von Software und Hardware Nutzungsinformationen für Unternehmen freigegeben

Information Nr. CU_2005_P10060, Hamburg, 09.11.2005 - Anlässlich des Kundentages der Circle Unlimited AG in Hamburg am 15.11.2005 wird der neue Releasestand 1.5 des cuDetect Agent zur Ermittlung von Software und Hardware Informationen freigegeben. Hierdurch entsteht eine neue Transparenz im Software Lizenzmanagement für Unternehmen.

Ein unternehmensweites Lizenzmanagement bietet für jedes Unternehmen ein hohes Einsparungspotential ausgabewirksamer Kosten. Notwendig ist ein solches System schon, um den Nachweis der ordnungsgemäßen Lizenzierung eingesetzter Software gegenüber den Softwareanbietern zu erbringen.

Im Bereich der Softwarelizenzen schätzt Gartner, dass mehr als 30 % einmal beschaffter Software im weiteren Zeitverlauf nach Beendigung der Erstnutzung nicht wieder verwendet werden. In Unkenntnis vorhandener Softwarelizenzen erneuern Unternehmen im Regelfall bei Bedarf Lizenzen, um im Zweifelsfall nicht der Gefahr zu unterlaufen, Software illegal einzusetzen und sich ggf. sogar strafbar zu machen. Hier ergibt sich nachweislich ein hohes Einsparungspotential, dass von mehr und mehr Unternehmen erkannt wird.

cuDetect Agent ermittelt notwendige Software Nutzungsinformationen zum Lizenzmanagement in Windows-Umgebungen. Der Agent kann völlig installationsfrei Softwarenutzungsinformationen von Clients und Servern in ausgedehnten Netzwerken großer Unternehmen ermitteln und dem zentralen Lizenzmanagement zur weiteren Analyse bereitstellen. Im Gegensatz zu anderen Werkzeugen detektiert cuDetect Agent in der neuen Version nicht nur Registry Informationen, sondern führt in zwei weiteren Stufen auch einen kompletten Filescan durch. Hierdurch lässt sich nahezu jede Software identifizieren.

Die Ergebnisse werden in leicht lesbaren und weiterverarbeitbaren XML-Format ausgegeben und können 1:1 von unterschiedlichen Lizenzmanagement Systemen weiterverarbeitet werden.

Der Agent verfügt über zahlreiche Einstellmöglichkeiten, die den Betrieb in ausgedehnten Netzwerken großer Organisationen optimiert. Das System lässt sich in der Abstimmung mit Betriebs- bzw. Personalrat entsprechend der jeweiligen Betriebsvereinbarung einstellen und ausliefern. Somit sind Befürchtungen bezüglich versteckter Überwachungsfunktionalitäten ohne Substanz bzw. erledigen sich von selbst.

cuDetect und cuLicense sind die führenden Produkte im Bereich des Lizenzmanagements innerhalb der SAP-Welt. Sie sind als Out-of-the-Box Produkte in kürzester Zeit einsatzfähig. Hierzu bedienen sich die Softwareprodukte modernster SAP-Netweaver Funktionen, einsetzbar ab Releasestand 4.6.c des SAP R/3-Systems oder höher.


Über die Circle Unlimited AG
Seit mehr als 15 Jahren bietet Circle Unlimited Dokumenten-, Vertrags- und Lizenzmanagement für SAP- und Microsoft-Systeme. Die branchenübergreifenden Softwarelösungen sind fachbereichsspezifisch z. B. in den Abteilungen Einkauf, Personal, Vertrieb sowie Recht einsetzbar. Sie sind wahlweise über SAP-System- oder Web-Oberflächen zu bedienen und auch auf mobile Devices verfügbar. Zu den nationalen und internationalen Referenzen gehören beispielsweise Bertelsmann, die Charité, Esprit, T-Systems, Velux und Volkswagen. Weitere Informationen unter: www.cuag.de.

Für Presseanfragen:
Mira Baack | Public Relations | +49(0)40 554 87-526 | m.baack(at)cuag.de | www.cuag.de

Für Anfragen von Interessenten und Kunden:
Michael Grötsch | Vorstand | +49(0)40 554 87-800 | sales(at)cuag.de | www.cuag.de